1. Mannschaft

Saison 2017/2018

obere Reihe von links: Nico Wessels, Christopher Schemmer, Nils Hardegen, Andre Springweiler, Giacomo Lopez, Tim Kalwey. 

Mittlere Reihe von links: Co-Trainer Thorsten Sträter, Sven Igelbüscher, Christian Drees, Tim Vierhaus, Leonardo Formaggio, Robin Joemann, Trainer Michael Hellekamp

untere Reihe von links: Henry Wiethoff, Henrik Kleinefeld, Sebastian Arentz, Dennis Echterhoff, Stefan Schild, Marvin Niehaus, Jonas Zernahle, Timo Berg

Es fehlen: Tim Engler, Constatin Dewert, Philipp Prause, Raphael Albers, Johannes Monsheimer und Jonas van Buer

1. Mannschaft

Saison 2016/2017
Unten von links: Philipp Prause, Jonas van Buer, Timo Berg, Marvin Niehaus, Robin Joemann, Raphael Albers, Stefan Schild, Fabian Tuttmann, Giacomo Fernández Lopez
Mitte von links: Co-Trainer Thorsten Sträter, Sven Igelbüscher, Dennis Echterhoff, Tobias Joemann, Christian Drees, Florian Wessels, Constantin Dewert, Tim Vierhaus, Trainer Michael Hellekamp
Oben von links: Tim Kalwey, Brian Andre Springweiler, Julian Röer, Christopher Schemmer, Nils Hardegen, Johannes Monsheimer
Es fehlen: Henrik Kleinefeld und Tim Engler

Trainer: Michael Hellekamp und Thorsten Sträter

Link Fußball.de: www.fussball.de/mannschaft/sv-lippramsdorf-sv-lippramsdorf-westfalen/-/saison/1617/team-id/011MIA359G000000VTVG0001VTR8C1K7

Platzierungen Bezirksliga 11 RE:

2016/2017:   6. Platz

2015/2016: 11. Platz

2014/2015: 10. Platz

2013/2014: 11. Platz

Traingsstart am 02.07.2017

Bezirksliga Staffel 11

SV Lippramsdorf 

Für die Mannschaft von Trainer Michael Hellekamp endete die vergangene Saison mit einem starken sechsten Platz. Nachdem die Lippramsdorder in der Vergangenheit öfters erst kurz vor Saisonende den Klassenerhalt in der Tasche hatten, "war das in der letzten Saison ein Riesenerfolg", sagt Hellekamp. Und genau an diese Leistung will der Trainer mit seiner Mannschaft auch in der kommenden Saison anknüpfen. "Wir wollen die Leistung bestätigen", sagt er, "und mit dem Abstieg so früh wie möglich nichts mehr zu tun zu haben."

21 Spieler inklusive Torhüter zählt er derzeit zu seinem Bezirksliga-Kader. Mit Leandro Formaggio haben sich die Lippramsdorfer mit einem externen Zugang verstärkt. Henry Wiethoff rückt aus der eigenen A-Jugend nach. Denn auch dieses Jahr "ist die mannschaftliche Geschlossenheit unsere Stärke", sagt der Trainer.

Mit seiner jungen Mannschaft will er in den nächsten Wochen das offensive Pressing, welches die Mannschaft schon in der vergangenen Saison spielte, weiter verbessern und "den Spielaufbau gegen einen tiefstehenden Gegner", sagt er.

Zur lockeren Einstimmung sollte es am Samstag mit den Spielern auf eine Kanutour gehen, diese fiel aber ins Wasser. Als Alternative ging es dann Beachvolleyballspielen - unter einem Hallendach.