Aktuelle Corona-Information

Liebe Sportkolleginnen und -kollegen,

wir möchten uns bei Euch bedanken, dass ihr eurem Verein trotz des noch fehlenden Sportangebots die Treue haltet. Nur so schaffen wir es auch finanziell, die Corona Krise zu überstehen.

Die Landesregierung NRW hat beschlossen, erste Lockerungen im Bereich des Sports zu genehmigen. Damit verbunden ist es möglich, unsere Sportanlage An der Jahnstraße wieder zu öffnen. Die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs ist allerdings mit umfänglichen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen, Informationspflichten, Verhaltensregeln und vor allem Disziplin verbunden.

Um sowohl unsere Sport treibenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen als auch unsere Trainer, Betreuer und alle weiteren Verantwortlichen und ehrenamtlich Tätigen mit ihren Familien so gut wie möglich vor einer Infektion zu schützen, hat sich der Vorstand in Absprache mit den Fußballabteilungen dazu entschlossen, über einen Arbeitskreis ein umfängliches Konzept zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes erarbeiten zu lassen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Sportkameraden, die das Konzept erstellen. Erste, gute Ergebnisse liegen bereits vor.

Am 03.06.2020 soll das Konzept in einer weiteren Besprechung verabschiedet werden, um - nach jetzigem Stand - am 08.06.2020 den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen zu können.

Eine Wiederaufnahme des Sportbetriebs in den Sporthallen ist derzeit noch untersagt.

Danke für euer Verständnis und bleibt gesund.

 

Der Vorstand